Aktuelles

19.06.16 Hart, härter, Mannschaftswettkampf! Lauingen war gestern dritte Station der Regionalliga – Team ARNDT (Herren) und MRRC (Damen) gewinnen

Beim Blick auf die Ergebnisse am Ende eines harten Renntages bleibt nur ein ungläubiges Kopfschütteln: zwischen Platz 2 und Platz 6 liegen bei den Herren nur 16 Sekunden! Doch von Anfang an: wie zu erwarten war, lieferten sich die Herren der Regionalliga ein sehr hartes Rennen. Beim Swim und Run am Vormittag hatte ganz klar das Team ARNDT e.V. Roth die Nase vorn, mit einer extrem starken Mannschaftsleistung in der Besetzung Ibert, Heinlein, Reitwießner, Pühler, Conrad. Dahinter sicherte sich das Team Triathlon Grassau II mit Platz 2 eine gute Ausgangsposition für den Bike + Run am Nachmittag, ebenso die Teams TSG 08 Roth e.V. (3), RSC Auto Brosch Kempten (4) sowie das Team Icehouse Bayreuth und das La Carrera TriTeam Roth.

16.06.16 BTV-Nachwuchs auf nationaler Ebene erfolgreich

Zweite Station des DTU Jugend-Cup in Bocholt (NRW) am 12.06.2016 mit zwei dritten und je einem 4. und 5. Platz

14.06.16 Laktatfeuerwerk auf dem Stadtplatz

Die Regionalliga zu Gast in Lauingen, beim Klassiker unter den Mannschaftsformaten. Am kommenden Samstag, 18. Juni findet der Mannschaftswettkampf der Regionalliga in Lauingen statt. Das Format ist bei Zuschauern und Athleten gleichermaßen beliebt und besticht durch super Stimmung mitten im Zentrum der Stadt.

12.06.16 Rennabbruch nach schwerem Radsturz in Kulmbach – keine Wertung für die Bayernliga und die Bayerischen Meisterschaften der Altersklassen

Der Tag fing mit perfekten Wettkampfbedingungen am Trebgaster Badesee an: trockene 20 Grad und gerade noch Neoprenanzug erlaubt, als die 60 Herren und 44 Damen der Bayernliga ihren Wettkampf mit 1,5 km Schwimmen begannen. Hier lief es von Anfang an wieder gut für die Herren des RSV Freilassing. Die Positionen nach dem Schwimmen waren: Hirmke, Heinrich, Mahr, Mühlbauer, Enzinger. In perfekter Tagesform präsentierte sich erneut Niklas Hirmke, der bereits auf der Radstrecke die Führung übernahm.

09.06.16 Historische Rennstrecke und Bayerische Meisterschaft über die Kurzdistanz – Kulmbach ist 3. Station der Triathlon-Liga Bayern

Am Samstag startet die Bayernliga in ihren zweiten Wettkampf, dieses Mal über die Kurzdistanz. Dabei sind, wie bereits in Waging, gute Einzelergebnisse wichtig, da die Summe Platzziffern die Mannschaftsplatzierung ergibt. Gleichzeitig fließt die Wertung auch in die Bayerische Meisterschaft der Altersklassen über die Kurzdistanz ein.

05.06.16 Bayerische Meisterschaft und Wettkämpfe der Regional- und Bayernliga in Waging

Robert Wimmer (TSV Bad Endorf) und Liora Feicht (MRRC München) sichern sich Titel des Bayerischen Meisters über die Sprintdistanz. Waging am See präsentierte sich mit perfektem Wettkampfwetter und Top-Bedingungen, als erst die Herren und kurz darauf die Damen der Regional- und Bayernliga zusammen ins Wasser gingen.
Treffer 1 bis 6 von 18
<< erste < vorherige 1 2 3 nächste > letzte >>
 
Sie sind hier: Aktuelles