Aktuelles

21.07.16 DM-Feinschliff für BTV-Kaderathleten

Vom 4. - 7. Juli trafen sich 25 Nachwuchs-Triathleten des BTV für den letzten Trainings-Lehrgang der laufenden Saison in Ingolstadt. Cheftrainer Roland Knoll hatte Bayerns beste 14-19Jährige um sich versammelt, um 2 Wochen vor der Heim-DM noch einen letzten Trainingsreiz zu setzen und den Kader auf Sieg einzuschwören. Bei herrlichstem Sommerwetter absolvierten die Jugendlichen intensive Trainingseinheiten im 50m-Freibad, im See, Koppeltraining auf einer einsamen Straße, Laufintervalle entlang...

21.07.16 Einladung zum Verbandsjugendtag 2016

Einladung zum Verbandsjugendtag am 28. August 2016 in Beilngries

21.07.16 Harte Duelle mitten in der Altstadt – Saisonhöhepunkt der Regionalliga bei der Kurzdistanz in Schongau mit Wertung zur Bayerischen Meisterschaft der Elite

Am Sonntag startet die Regionalliga in den vorletzten Wettkampf der Saison. Das Duell der schnellsten bayerischen Triathleten wird in der malerischen Innenstadt von Schongau ausgetragen. Geschwommen wird äußerst zuschauerfreundlich im extra dafür aufgestauten Lech, die Radstrecke führt die Sportler nach einem kurzen Abstecher durch die Altstadt in die leicht hügelige Voralpenlandschaft, bevor sie die Laufstrecke auf einem mehrmals zu absolvierendem Rundkurs wieder in die Stadtmitte zurückführt. Es gibt für die Zuschauer kaum ein besseres Rennen, um die Athleten hautnah erleben zu können!

17.07.16 Der Radexpress in Grassau ist gerollt!

„Abartig beißen“ mussten nicht nur die Siegerteams beim Mannschaftswettkampf der Bayernliga in Grassau (Chiemgau). Der Wettkampftag begann früh und bei etwas frischen 15 Grad mit Schwimmen (750m) und einem daran anschließenden Lauf über 2,4km in 3 Runden um den Reifinger See. Bei Wassertemperaturen von 18,4 Grad wurde mit Neoprenanzug geschwommen

13.07.16 Feuer frei, für den Radexpress in Grassau! Am Samstag ist Mannschaftswettkampf der Bayernliga

„Boa war das hart“ war letztes Jahr nach dem Zieleinlauf die versammelte Athletenmeinung. Und in der Tat: der Grassauer Triathlon bietet nicht nur eine idyllische Kulisse mit Bergblick am Reifinger See, sondern für die Bayernliga auch ein ganz besonderes Wettkampfformat: den Mannschaftswettkampf.

19.06.16 Hart, härter, Mannschaftswettkampf! Lauingen war gestern dritte Station der Regionalliga – Team ARNDT (Herren) und MRRC (Damen) gewinnen

Beim Blick auf die Ergebnisse am Ende eines harten Renntages bleibt nur ein ungläubiges Kopfschütteln: zwischen Platz 2 und Platz 6 liegen bei den Herren nur 16 Sekunden! Doch von Anfang an: wie zu erwarten war, lieferten sich die Herren der Regionalliga ein sehr hartes Rennen. Beim Swim und Run am Vormittag hatte ganz klar das Team ARNDT e.V. Roth die Nase vorn, mit einer extrem starken Mannschaftsleistung in der Besetzung Ibert, Heinlein, Reitwießner, Pühler, Conrad. Dahinter sicherte sich das Team Triathlon Grassau II mit Platz 2 eine gute Ausgangsposition für den Bike + Run am Nachmittag, ebenso die Teams TSG 08 Roth e.V. (3), RSC Auto Brosch Kempten (4) sowie das Team Icehouse Bayreuth und das La Carrera TriTeam Roth.
Treffer 1 bis 6 von 21
<< erste < vorherige 1 2 3 4 nächste > letzte >>
 
Sie sind hier: Aktuelles