Freitag, 09. März 18 um 10:43 Alter: 194 Tage

Neuer Bezirks-Kampfrichterobmann in der Oberpfalz

Von: admin

Auf dem Bezirkstag der Oberpfalz fanden Anfang März 2018 turnusmäßig Neuwahlen statt.

Der 1. Vorstand im Bezirk, Gerd Rucker, der seit vielen Jahren in Personalunion auch die Aufgaben des Bezirks-Regelbeauftragten übernahm, suchte einen Nachfolger für diese Aufgaben.

Als neuen Bezirks-Kampfrichter-Obmann konnte unser KR-Kollege Stephan Pollert das Vertrauen der Delegierten gewinnen. Stephan, ein aktiver Triathlet der DJK Pressath, der u. a. 15 Mal die Stadtmeisterschaften gewann und 2013 Deutscher Meister (AK) auf der Sprintdistanz war, ist seit 2010 BTV- Wettkampfrichter im Bezirk Oberpfalz. Auch über der Bezirks- und Landesgrenzen hinaus sammelte er bei zahlreichen höherwertigen Wettkämpfen Erfahrungen als Wettkampfrichter. Seit 2014 ist der Diplomingenieur  ein Kampfrichter Level 2, also Einsatzleiter / Technischer Delegierter auf Landesebene, und übernimmt damit eine leitende Funktion im Wettkampf- und Schiedsgericht.

Der BTV freut sich, dass Stephan Pollert die ehrenamtliche Aufgabe übernimmt und wünscht ihm für die neuen Herausforderungen viel Glück und Erfolg!


 
Sie sind hier: Aktuelles