Mittwoch, 09. August 17 um 12:27 Alter: 71 Tage

Der Bayerische Triathlon-Verband e.V. vergibt die Bayerischen Meisterschaften

Von: admin

1 Für das Jahr 2018 bittet der BTV Veranstalter, welche Bayerischen Meisterschaften (BM) durchführen möchten, bis spätestens 15.09.2017 um ihre Bewerbung.

2 Wettkampfformate
2.1 Duathlon Bayerische Meisterschaft der AK
2.2 Duathlon Bayerische Meisterschaft
2.3 Crossduathlon Bayerische Meisterschaft und Bayerische Meisterschaft der AK
2.4 Duathlon (Schüler A, Jugend B+A, Junioren
2.5 Swim&Run (Schüler A, Jugend B+A, Junioren, gesamt 3 verschiedene
Wettkämpfe
2.6 Triathlon (Schüler A, Jugend B+A, Junioren).
Die bayerischen Meister der Jugend und Junioren im Triathlon werden im Rahmen
der BJC Serie ermittelt. Die BJC Serie setzt sich aus 3 Swim & Run (s. o.), einem
Duathlon (s. o.) und drei (Drafting-) Triathlons zusammen. Bei der Terminierung
werden die Wettkämpfe des DTU Triathlon Jugendcup berücksichtigt
2.7 Triathlon Mitteldistanz (Bayerische Meisterschaft und Bayerische Meisterschaft
der AK)
2.8 Triathlon Kurzdistanz (Bayerische Meisterschaft der AK), mit Bayernliga – mit
Windschattenverbot (+ Bewerbung beim Ligabeauftragten)
2.9 Triathlon Kurzdistanz Bayerische Meisterschaft mit Regionalliga – mit
Windschattenfreigabe (+ Bewerbung beim Ligabeauftragten)
2.10 Triathlon Sprint (Bayerische Meisterschaft mit Regional- und/oder Bayernliga)
mit Windschattenfreigabe (+ Bewerbung beim Ligabeauftragten)
2.11 Mixed-Team Relay als Bayerische Meisterschaft der Vereine mit
Windschattenfreigabe (0,2 - 0,3 + 5,0 - 8,0 + 1,5 - 2,0 km) nach SpO § 54a und § 54 c
2.11Mannschaftsmeister werden die erstplatzierten Teams der Regionalliga
2.12 JTFO-Meisterschaften (Halbfinale und Finale) werden von der
Schulsportbeauftragten, Ina al Sultan, der LASPO vorgeschlagen. Die
Bewerbungen an sie zu richten.

3 Allgemeine Informationen
3.1 die BM werden, nach Freigabe durch den zuständigen Regelbeauftragten des BTV, vom jeweiligen Bezirk genehmigt. Es sind die Wettkampfordnungen der DTU (Sportordnung, Anti-Doping-Code,Veranstalterordnung, Kampfrichterordnung), die Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung, sowie die Abgaben- und Gebührenordnung des BTV zu beachten.
3.2 der BTV schreibt die BM für die o.g. Wettkämpfe jährlich aus
3.3 Vertragspartner sind der BTV und der Veranstalter

4 Veranstalterabgabe und Lizenzgebühren, Leistungen des BTV
Es wird eine Lizenzgebühr für die BM gemäß Gebührenordnung erhoben
(http://www.triathlon-bayern.de/btv/geschaeftsstelle/).
Pokale stellt der BTV; Geld- und/oder Sachpreise der Veranstalter.

5 Aufgaben des Veranstalters
Die detaillierten Aufgaben und Pflichten des Veranstalters entnehmen Sie bitte der Veranstalterordnung der DTU, die unter http://www.dtu-info.de/footer/regelwerkordnungen/ordnungen.html zu finden sind.

6 Vergabekriterien
6.1 hohe sportliche und organisatorische Qualität der Veranstaltung
6.2 es soll keine Erstveranstaltung sein
6.3 Vermeidung von Terminüberscheidungen zu DM und Deutschlandcup)
6.4 Draftingrennen bei Jugend / Junioren und BM Elite
6.5 es ist vorgesehen die Meisterschaften gleichmäßig in Bayern zu verteilen
6.6 zuschauerfreundliche Wettkampfstrecken
6.7 Lizenzgebühr gemäß Gebührenordnung
6. 8 Qualität der Bewerbungsunterlagen
Der Vizepräsident Leistungssport des BTV wird die vom Sportausschuss als
geeignet befundenen Wettkämpfe dem Präsidium zur Entscheidung vorlegen.
Über die Vergabe bestimmt das BTV-Präsidium. Es ist vorgesehen die
Bayerischen Meisterschaften beim BTV-Verbandstag am 23.09.2017 bekannt zu
geben.

7 Bewerbungsunterlagen
Bitte senden Sie uns aussagekräftige Unterlagen bis spätestens 15.09.2015 mit
folgenden Angaben und Unterlagen:
7.1 Art des Wettkampfes / Wettkampfformat
7.2 Ort der Veranstaltung
7.3 geplantes Veranstaltungsdatum
7.4 Ansprechpartner mit Email, Telefonnummer und Postadresse
7.5 Homepage-Adresse
7.6 Streckenlängen
7.7 geplanter zeitlicher Ablauf
7.8 Zeitmesstechnik, Anbieter
7.9 Entwurf der Ausschreibung per Email:
christian.ruttor@gmail.com
oder auf dem Postweg:
Bayerischer Triathlon-Verband e.V.
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen


 
Sie sind hier: Jugendsport