Aktuelles

12.07.17 Stürmischer Saisonbeginn der Landesliga Süd in Ottobeuren

Der erste Wettbewerb im Jahr 2017 für die 20 Herrenmannschaften der Landesliga Süd wurde im Rahmen des 28. Unterallgäuer Triathlons mit insgesamt 551 Teilnehmern ausgetragen. Nach Regenschauern in der Nacht, kam pünktlich zum Start an den Attenhauser Baggerseen, nahe dem Zielort Ottobeuren, die Sonne heraus und ließ die Wettkampfstrecken schnell abtrocknen. Vom starken Wind abgesehen, der sowohl den Helfern zu schaffen machte, die alles zusätzlich festzurren müssten, als auch den Sportlern beim Radfahren, herrschten optimale Bedingungen.

11.07.17 Malerisches Chiemgau ist Schauplatz für dritten Wettkampf der Bayernliga

Mit Blick auf die Chiemgauer Alpen stürzen sich die 108 Athletinnen und Athleten der Bayernliga am kommenden Samstag ab 11:15 Uhr ins sommerlich-warme Wasser des Reifinger Sees in Grassau. Der Wettkampf geht über die Sprintdistanz (750m Schwimmen, 19,6km Rad, 4,8km Laufen), auf der Radstrecke ist Windschattenfahren freigegeben. Die Veranstalter des Grassauer Triathlons haben sich im Vergleich zum Vorjahr einige Streckenveränderungen einfallen lassen, so dass nun 2 Runden im See, 5 Runden auf dem Rad und 2 Laufrunden absolviert werden müssen.

25.06.17 Favoritensieg beim Auftakt der Landesliga Nord

Bei bestem Triathlonwetter fiel beim Stadttriathlon Forchheim der Startschuss zur Landesliga Nord. 16 Teams zu je vier Startern lieferten sich einen spannenden Schlagabtausch über die Sprintdistanz mit Start und Ziel im Forchheimer Königsbad. Es siegte das bereits im Vorfeld favorisierte Team der IfA Nonstop Bamberg.
Treffer 6 bis 8 von 8
<< erste < vorherige 1 2 nächste > letzte >>
 
Sie sind hier: Triathlon-Liga Bayern